Informationen

Samstag, 24. Juli 2021, 20.30 Uhr, Festivalbühne
Hubert von Goisern || Zeiten & Zeichen

Von Goisern ist ein Weltenbummler, seine Reisen führten ihn um den ganzen Globus. Die Eindrücke und Erlebnisse verarbeitet der Österreicher in seiner Musik. Auf seinem aktuellen Album „Zeichen & Zeiten“ bündeln sich all seine Ideen, die vielen Einflüsse, die er über die Jahrzehnte als aktiver Musiker, als Reisender und als ein auf die Welt neugieriger Mensch sammeln konnte. Hubert von Goisern hat sich und sein musikalisches Wirken noch nie in Schubladen sortieren lassen, er hat sein Publikum überrascht und gefordert. Neben „Zeichen & Zeiten“ hat von Goisern mit „Brenna tuat’s guat“, „Oben und unten“ oder „Koa Hiatamadl“ einige seiner größten Erfolge im Gepäck.

 

Künstlerlinks

http://www.hubertvongoisern.com/